Logo ff-krelingen.de

Einsätze

 
30.03.09 | # 5 / 2009

Küchenbrand in Düshorn

Nur wenige Stunden nach dem letzten Einsatz wurden die Krelinger Brandschützer erneut gefordert. In einem Wohnhaus in Düshorn war auf einem Herd ein Topf mit Fett in Brand geraten. Das Feuer hatte bereits auf die Dunstabzugshaube und die Schränke übergegriffen. Durch das umsichtige Handeln der Anwohner wurde größerer Schaden vermieden: Das Feuer wurde mit Decken und Pulverlöscher bekämpft, so dass es nicht zu einer Fettbrandexplosion kam. Unsere Wehr stellte Atemschutzgeräteträger und den Schnellangriff des Tanklöschfahrzeuges für eventuelle Nachlöscharbeiten zur Verfügung. Beides wurde aber nicht mehr benötigt. Dadurch konnte die Einsatzstelle bereits gegen 17:55 Uhr wieder verlassen werden, während die Düshorner Kameraden noch bis 19:00 Uhr nach Glutnestern in der Zwischendecke suchten.
 
Topf brennt: Feuer in Küche schnell gelöscht
Topf brennt: Feuer in Küche schnell gelöscht
01.04.2009 |