Logo ff-krelingen.de

Einsätze

 
24.11.23 | # 39 / 2023 technische Hilfeleistung

Schwerer Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Wir wurden gemeinsam mit Düshorn zu einem Verkehrsunfall auf die Landstraße zwischen Düshorn und Bahnhof Düshorn gerufen. In Folge von sehr schlechten Witterungsbedingungen ist hier eine Fahrschülerin bei einer Übungsfahrt von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt und im Fahrzeug eingeklemmt. Mit hydraulischen Rettungsgeräten schufen die Düshorner Kameraden einen Versorgungszugang und letztlich eine Rettungsöffnung. Die Patientin wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Fahrlehrer wurde leicht verletzt und ebenfalls vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Am Unfallort waren 32 Feuerwehrleute aus Düshorn und Krelingen im Einsatz, zudem zwei Rettungstransportwagen, Notarzt und Polizei. Die Straße zwischen Düshorner Bahnhof/Landesstraße 190 und Düshorn musste für zwei Stunden voll gesperrt werden.