Logo ff-krelingen.de
Hinweise vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz
 
Vorsorge für den Katastrophenfall

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (kurz: BBK) hat im Internet einige nützliche Informationen und wertvolle Tipps zu Verhaltensweisen im Notfall und Vorsorgemaßnahmen für die Bevölkerung bereitgestellt.

Ist ein Notfall erst eingetreten, ist es für Vorsorgemaßnahmen meist zu spät. Wenn es brennt, müssen Sie sofort reagieren. Wenn Sie und Ihre Familie evakuiert werden müssen, können Sie nicht erst beginnen, Ihr Notgepäck zu packen. Wenn der Strom für Tage ausfällt, sollten Sie einen Notvorrat im Haus haben.

Diese Broschüre beinhaltet umfangreiche Informationen in kurzer Form. Hier finden Sie Infos zu allen wichtigen Themen – vom Lebensmittelvorrat bis zum Notgepäck – um persönlich für den Notfall gerüstet zu sein.

Lesen Sie die Handlungsempfehlungen und treffen Sie die notwendigen Vorbereitungen!

Beispielseiten und Leseprobe