Logo ff-krelingen.de
Aktuelles
 
24.02.18

Arbeitsreicher Samstag für die Feuerwehr Krelingen

Um 9 Uhr trafen wir uns am Feuerwehr Haus Krelingen und starteten mit 12 Kameraden sowie unserem Löschgruppenfahrzeug und dem Tanklöschfahrzeug zur Stadthalle Walsrode um uns Typisieren zulassen. Danach machten wir uns auf den Weg zum Feuerwehrhaus Walsrode. Hier trafen wir uns mit sechs Angehörigen der Walsroder Wehr um an diesem Samstag als ständige Besetzung den Brandschutz im Stadtgebiet Walsrode sicher zu stellen. Direkt nach einem leckeren Frühstück: der erste Alarm. Die Einsatzmeldung lautet Feuer am Gebäude in Altenboitzen. Wir rückten gemeinsam mit dem Einsatzleitwagen, der Drehleiter und dem Rüstwagen aus. An der Einsatzstelle stelle sich heraus, dass es sich um Nachlöscharbeiten vom Vortag handelt. Es sollte der einzige Alarm für uns an diesem Tag bleiben. Generell wurden wir den ganzen Tag über köstlich verpflegt. Der Kameradschaftspflege kam dieser Tag daher sehr zugute!

Auch andere Krelinger Kameraden waren fleißig: Drei Mittglieder besuchten an diesem Tag die Feuerwehrtechnische Zentrale in Schneeheide um sich beim Truppmann II Teil 1 fortzubilden. Gleichzeitig trafen sich unsere Feuergeister im Feuerwehrhaus Krelingen und bastelten eifrig Spiel-Feuerlöscher aus leeren Cola Flaschen.

Alles in Allem: ein arbeitsreicher Tag für unsere Feuerwehr.